BEWEGUNG, GESUNDHEIT, ART und MEDITATION

Entwicklung und Stärkung einer selbst-bewussten, gesunden und aktiven Persönlichkeit

Mag. Doris Hintsteiner
Tänzerin, Choreografin, Pädagogin, Trainerin
ausgebildet in Sportwissenschaften, Tanz-und Bewegungspädagogik, Yoga, Spiraldynamik und Massage, Meditation-und Achtsamkeitslehrerin

Seit einigen Jahren verfolge ich einen anderen  Weg, ich beschäftige mich mit Meditation,  Achtsamkeit, auch Buddhismus.

2015 habe ich eine Ausbildung zur Achtsamkeit- und Meditationslehrerin  abgeschlossen. Seit 2008 nehme ich regelmäßig an Meditationen,Retreats, Achtsamkeitstagen teil und  seit Herbst 2015  auch an einem einschlägigen Lehrgang an der Universität von Sri Lanka/ Colombo in Wien .

Doris HintsteinerSie finden ein vielfältiges Angebot nach Art und Alter, Bewegung, Körperarbeit, Tanz, auch Meditation.

Im Tanzen ist alles vergessen , das Ich darin aufgelöst, ein Mensch in jeder Faser des Seins präsent.
Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung, ein Verständnis für den eigenen Körper, den Menschen.
Die Bedürfnisse, die in Geist und Körper spürbar sind, bahnen sich einen Weg. Sinnesempfimdungen, Emotionen, auch Gedanken sind in allen Tätigkeiten und Befindlichkeiten wahrzunehmen. Geist und Körper entspannen , Aufmerksamkeit, Konzentration und Achtsamkeit verstärken sich. Endlich ganz im Tun ist kein Gedanke mehr da, keine Emotion, nur das reine Sein im Moment.

Im Moment zu sein, das was man tut in völliger Präsenz zu tun, ist Achtsamkeit im Tun 

Ballettunterricht Wien